Rechtsanwalt Berlin Kurfürstendamm - Kanzlei S&P

Forderungsrecht

Sie haben Fragen und brauchen kompetente Beratung in folgenden Bereichen:

  • Forderungseinzug
  • Forderungsdurchsetzung
  • Forderungsvollstreckung

Forderungsrecht Anwalt Berlin

In unserer Kanzlei in Berlin werden Sie zu all diesen Themengebieten beraten und informiert.

 

Mahnverfahren

In den meisten Fällen kann ein Zahlungsanspruch bereits im Mahnverfahren durchgesetzt werden. Im Mahnverfahren wird auf Antrag ein Mahnbescheid erlassen. In Berlin ist für das Mahnverfahren das Amtsgericht Wedding zuständig. Das Mahnverfahren bietet sich vor allem dann, wenn der Gegner voraussichtlich seine Zahlungsverpflichtung nicht bestreiten wird.

 

Vorteil des Mahnverfahrens

Im Mahnverfahren fallen deutlich weniger Gerichtskosten an, weil das Gericht nicht prüft, ob der geltend gemachte Anspruch zusteht.

 

Gang des (Mahn-)Verfahrens

Nachdem das Mahngericht dem Anspruchsgegner den Mahnbescheid zugestellt hat, hat dieser nun zwei Wochen Zeit, um Widerspruch einzulegen. Wird Widerspruch eingelegt, geht es ins streitige Gerichtsverfahren über.

Legt der vermeintliche Anspruchsgegner jedoch keinen Widerspruch ein, so kann auf Antrag, mit Ablauf von zwei Wochen, ein Vollstreckungsbescheid beantragt werden.

 

Vollstreckungsbescheid

Durch einen Vollstreckungsbescheid kann der/die Gläubiger/in die Zwangsvollstreckung betreiben. Dies kann z.B. durch Lohn- oder Gehaltspfändung geschehen.

Achtung: Auch gegen den Vollstreckungsbescheid kann der/die Schuldnerin Einspruch einlegen. Dies muss innerhalb von zwei Wochen nach Zustellung des Vollstreckungsbescheides geschehen. Wird Einspruch eingelegt kommt es wiederum zum Prozess. Trotz Einspruch kann der/die Gläubigerin die Zwangsvollstreckung aus dem Vollstreckungsbescheid betreiben. Auf Antrag der/die Schuldner/in kann das Gericht jedoch die Vollstreckung einstweilen einstellen.

 

Kosten des Mahnverfahrens

Die Gerichtskosten sind vom Antragsteller zu bezahlen und richten sich nach der Höhe der geltend gemachten Forderung.


Schumacher & Partner
Rechtsanwalt Harun Parlar
Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Telefon 030 / 88 71 10 90
Fax 030 / 88 71 10 10

Email: h.parlar@schumacherundpartner.de
www.schumacherundpartner.de